Polizei Aachen

POL-AC: 37jähriger Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Aachen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Monschauer Straße wurde gestern Abend ein 37jähriger Kradfahrer aus Aachen schwer verletzt. Der Mann befuhr die Monschauer Straße in Richtung Aachen, als ihm in Höhe der Autobahnauffahrt der BAB 44 Richtung Belgien ein PKW entgegen kam. Der 31 Jahre alte Fahrer des PKW beabsichtigte aus Richtung Aachen kommend nach links auf die BAB aufzufahren und übersah den Kradfahrer, der frontal in den PKW prallte. Dieser wurde mit schweren Verletzungen einem Krankenhaus zugeführt. Lebensgefahr besteht nicht.

Polizeipräsidium Aachen / Leitstelle i.A. Blum

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205



Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: