Polizei Aachen

POL-AC: PKW Fahrer übersieht Kradfahrer

Roetgen (ots) - Ein 27jähriger Aachener befuhr mit seinem PKW die Königsberger Straße in Richtung Relais Königsberg. Vor ihm fuhr ein weiterer PKW. Dieser verringerte aufgrund einer baulich bedingten Fahrbahnverengung und eines entgegenkommenden, Vorrang berechtigten Krads seine Geschwindigkeit. Offensichtlich erkannte der Aachener die Situation nicht richtig und versuchte den vorausfahrenden zu überholen. Hierbei stieß er mit dem entgegen kommenden 53jährigen Kradfahrer frontal zusammen. Der Kradfahrer wurde erheblich verletzt ins Klinikum Aachen verbracht.

PP Aachen - Leitstelle /Rck

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: