Polizei Aachen

POL-AC: Telefonzelle gesprengt

Herzogenrath (ots) - Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen offenbar mittels eines sogenannten Polenböllers eine Telefonzelle in der Geilenkirchener Straße erheblich beschädigt. Anwohner hatten gegen 03.45 h den lauten Knall gehört und anschließend die komplett entglaste Telefonzelle festgestellt. Ein Pkw wurde durch umherwirbelnde Glassplitter beschädigt. Das gesamte Splitterfeld, das sich auf ca. 20 m im Umfeld der Telefonzelle erstreckte, wurde durch die Feuerwehr der Stadt Herzogenrath beseitigt. Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion in Tateinheit mit gemeinschädlicher Sachbeschädigung.

i.a. Robens, EPHK

FLD / Leitstelle

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: