Polizei Aachen

POL-AC: In Krankenhaus eingebrochen; Geld gestohlen, Süßigkeiten gegessen

Würselen (ots) - Vermutlich ein Einzeltäter ist am Wochenende unbemerkt in Räumlichkeiten des Bardenberger Krankenhauses eingedrungen. Dort hat er mehrere Bürotüren aufgebrochen. Aus Kassetten entwendete der Täter Bargeld, vor allem Münzgeld.

Süßigkeiten, die er in den Räumen fand, aß er größtenteils auf. Die Verpackungen ließ er liegen.

Hinweise auf den Täter gibt es bislang nicht. Die Kripo hat mehrere Spuren gesichert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: