Polizei Aachen

POL-AC: Eine Schwerverletzte und hoher Sachschaden nach Unfall im Kreuzungsbereich Limburger Straße/Hohenstaufenallee

Aachen (ots) - Gestern Abend befuhr eine 33Jährige mit ihrem Pkw die Limburger Straße in Richtung Lütticher Straße. Nach derzeitigem Ermittlungsstand stieß sie im Kreuzungsbereich Limburger Straße/Hohenstaufenallee mit einem vorfahrtberechtigten 64Jährigen zusammen, dessen Pkw in Folge dessen gegen einen Ampelmast sowie gegen einen auf dem Parkstreifen abgestellten Pkw geschleudert wurde. Die 33Jährige wurde schwerverletzt einem Krankenhaus zugeführt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 25.000 Euro. Der Verkehr wurde für den Zeitraum der Unfallaufnahme über die Limburger Straße abgeleitet.

Grevenstein, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: