POL-AC: 13- jährige Schülerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt - Zeugen gesucht

Eschweiler (ots) - Dienstagmorgen (15.03.16) gegen 07.40 Uhr kommt es an der Kreuzung Bergrather Straße/ Nothberger Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem silberfarbenen Auto und einer 13- jährigen Fahrradfahrerin. Beide fuhren auf der Bergrather Straße in Richtung Dürener Straße. Im Kreuzungsbereich bog der Autofahrer dann nach rechts auf die Nothberger Straße ab und missachtete den Vorrang der weiter geradeausfahrenden 13- Jährigen. Das Mädchen stürzte bei dem Zusammenstoß und verletzte sich leicht. In einem Krankenhaus musste sie ambulant behandelt werden. Der unbekannte Autofahrer stieg kurz aus, sprach mit ihr, setzte dann aber seine Fahrt weiter fort. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können. Die Ermittler des Verkehrskommissariats sind unter der Rufnummer 0241 / 9577 - 42101 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: