Polizei Aachen

POL-AC: Anzeige erstatten lohnt sich! - Festnahmen wegen Verdachts der Hehlerei

Stolberg (ots) - Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei am Dienstagabend zwei teils hinlänglich bekannte, 22 und 26 Jahre alte Männer in Stolberg vorläufig festnehmen. Sie hatten mehrere Fahrräder zuvor aus einem Transporter geladen und in ein Haus geschoben. Bei der Überprüfung des Hauses stellten die Beamten 18 Fahrräder sicher, für die die Festgenommenen keinen plausiblen Eigentumsnachweis führen konnten. Strafverfahren gegen die beiden Männer sind eingeleitet und die Ermittlungen der Kriminalpolizei begannen noch am Abend vor Ort. Haben Sie also Ihr gestohlenes Fahrrad zur Anzeige gebracht und die Fahrradrahmennummer angegeben, so können diese Fahrräder im Zuge der Ermittlungen zugeordnet werden. Die kriminalpolizeiliche Sachbearbeitung wird sich in diesen Fällen an Sie wenden. Anzeige erstatten lohnt sich also. Durch Straftaten abhanden gekommene Wertgegenstände mit Indiviual-Nummern - hier Rahmennummern - können so im Einsatzfall relativ zeitnah als solche erkannt werden. Dies hilft der Polizei bei ihrer Arbeit und Ihnen zur Wiedererlangung Ihrer Werte.

I.A. Gez. Mi.Beckers, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205
Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: