POL-AC: Einbruch in Vereinsheim, Dachdeckerbetrieb und Tankstelle

Nordkreis (ots) - In Baesweiler haben Einbrecher das Vereinsheim des JSV Baesweiler im Visier gehabt und dort in der Nacht von Sonntag auf Montag Süßigkeiten und Getränke gestohlen. Nachdem sie wohl ein Fenster geknackt hatten und eingestiegen waren, durchwühlten sie sämtliche Schränke und Schubladen.

Vom Gelände eines Dachdeckerbetriebes am Arnold-Sommerfeld-Ring entwendeten Einbrecher palettenweise Abdichtungsrollen. Die gestohlene Ware muss ein Gewicht von über drei Tonnen haben. Die Holzpaletten selber ließen die Täter zurück. Zum Abtransport müssten die Einbrecher einen größeren Transporter benutzt haben.

In Herzogenrath haben nach Zeugenangaben drei Täter vom Tankstellengelände auf der Geilenkirchener Straße vier Gasflaschen gestohlen. Als die alarmierte Polizei eintraf, waren die Diebe bereits geflüchtet. Die Gasflaschen, die das Trio zuvor aus einer Gitterbox auf dem Gelände der Tankstelle herausgeholt hatte, ließen sie auf der Flucht zurück. Sie konnten später dem Besitzer der Tankstelle zurückgegeben werden. Vorher hatte die Kripo aber noch Spuren auf den Flaschen gesichert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: