Polizei Aachen

POL-AC: Aktuelle Verkehrsmeldung: Winterliche Verhältnisse im Winter

StädteRegion Aachen (ots) - Nun ist es soweit: In der Eifel, im Bereich Simmerath und Monschau, werden winterliche Verhältnisse im Winter gemeldet. Seit etwa 12 Uhr kommt es in dem Bereich aufgrund von Schneefall zu zum Teil erheblichen Verkehrsbehinderungen. Auf der B 258, zwischen Fringshaus und Konzen, waren kurz nach 12 Uhr aufgrund des starken Schneefalls mehrere Lkw steckengeblieben. Die Fahrer konnten ihre Gefährte nach etwa einer Stunde selbstständig befreien und weiterfahren. In Konzen rutschten zu dieser Zeit aufgrund der winterlichen Verhältnisse zwei Autos in den Graben. Abschlepperunternehmer mussten die Fahrzeuge bergen.

Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden ist gering.

Für die nächsten Tage mahnt die Polizei zur Vorsicht auf winterlichen Straßen in der Region. Erfahrungsgemäß steigen die Unfallzahlen bei erheblichen Witterungsumschwüngen. Auf die vorgeschriebene Bereifung bei der Fahrt mit Kraftfahrzeugen auf winterlichen Straßen weisen die Beamten noch einmal besonders hin.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205
Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: