Polizei Aachen

POL-AC: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Eschweiler (ots) - Ein Motorradfahrer aus Eschweiler ist gestern kurz vor Mittag auf der L238n zwischen Stolberg und Eschweiler tödlich verunglückt.

Aus noch ungeklärter Ursache kam der knapp 20-jährige Motorradfahrer auf dem Weg von Stolberg nach Eschweiler von der Straße ab und prallte gegen den dortigen Weidezaun. Reanimationsmaßnahmen des alarmierten Notarztes verliefen erfolglos. Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Hinweise auf einen Zusammenhang der Unfallursache mit einem anderen Fahrzeug gibt es bisher nicht. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.

Die L238n war zwischen Stolberg und Eschweiler für ca. zwei Stunden gesperrt.

I.A.

Gez. Mi.Beckers, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: