Polizei Aachen

POL-AC: Bewaffneter Überfall auf Sparkassen-Filiale

Roetgen (ots) - Am 18.05.2015 betraten zwei maskierte und mit Faustfeuerwaffen bewaffnete männliche Täter kurz nach 18.00 h die Sparkasse in Roetgen. Sie forderten alle anwesenden Personen auf, sich auf den Boden zu legen. Erbeutet wurde Bargeld in noch unbekannter Höhe. Nach dem Überfall flohen die Täter fußläufig aus der Sparkasse. Die Täter waren dunkel gekleidet und trugen Skimasken. Über eine weitere Fluchtrichtung und etwaige Tatfahrzeuge wurde bislang nichts bekannt. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die zuständige Dienststelle unter 0241/9577-31301 oder außerhalb der Servicezeiten die Kriminalwache des PP Aachen unter 0241/9577-34210 entgegen.

Polizeipräsidium Aachen / Leitstelle i.A. Blum

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: