Polizei Aachen

POL-AC: Einbrecher überrascht

Eschweiler (ots) - Einbrecher versuchten heute gegen 10.30 Uhr in ein Mehrfamilienhaus in der Hehlrather Straße einzubrechen. Zwei Täter brachen das Schloss einer Wohnungstür in der ersten Etage auf und durchsuchten die Wohnung nach Wertgegenständen. Eine Reisetasche mit Schmuck und Laptop legten sie zum Abtransport bereit in den Flur. Ein dritter Täter stand währenddessen vor dem Haus Schmiere. Als die Bewohnerin in die Wohnung zurückkehren wollte, flüchtete das Trio ohne Beute in unbekannte Richtung. Die Täter können lediglich als etwa 20 bis 25 Jahre alt beschrieben werden. Bei der Spurensuche durch die Kriminalwache wurde festgestellt, dass eine weitere Wohnungstür beschädigt war. Dort hatten es die Einbrecher offenbar ebenfalls versucht. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0241/ 9577- 31501 oder 0241/ 9577- 34210 (außerhalb der Bürozeiten) auf.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: