Polizei Aachen

POL-AC: Unfall auf der Himmelsleiter

Aachen (ots) - Bei einem Unfall auf der Himmelsleiter heute Morgen um kurz nach 7 Uhr wurde eine 33- jährige Autofahrerin schwer verletzt. Die 33- Jährige befuhr die Himmelsleiter in Richtung Roetgen. Nach dem jetzigen Kennt-nisstand fuhr sie nach einem Überholmanöver über die Sperrfläche wieder nach rechts auf den Fahrstreifen. Aus nicht bekannten Gründen vollzog sie dort eine Vollbremsung. Der überholte 18- jährige Fahrer eines Pkw konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf. Der dahinter fahrende 29- jährige Pkw-Fahrer fuhr wiederum auf das Fahrzeug des 18- Jährigen auf. Die 33- Jährige erlitt Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro. Zur Unfallaufnahme und Säuberung der Straße musste die Himmelsleiter bis 8.45 Uhr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: