Polizei Aachen

POL-AC: Nach Diebstahl einer wertvollen Bronzefigur im Oktober sucht die Polizei noch einmal nach Zeugen

POL-AC: Nach Diebstahl einer wertvollen Bronzefigur im Oktober sucht die Polizei noch einmal nach Zeugen
Quelle: Polizei

Aachen (ots) - Nachdem die bisherigen Ermittlungen zum Verbleib der aus der Parkanlage des Marienhospitals gestohlenen Bronzefigur bislang nicht zum Erfolg führten, bittet die Polizei nochmals um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Tatzeit lag sehr wahrscheinlich in der Zeit zwischen dem 20. und dem 22. Oktober. Die etwa 180 cm große Statue stand verschraubt auf einem Sockel in einem Pflanzbeet im Innenhof des Marienhospitals. Um mit einem Fahrzeug dorthin zu gelangen, müssen die Täter man beim Ein- und Ausfahren den Einlassbereich mit Schranke und Ticketausgabe passiert haben. Ob es die Diebe auf das Kunstobjekt selber abgesehen haben oder ob Metalldiebe am Werk waren, ist unklar. Die Ermittlungen laufen in alle Richtungen und wurden auch auf das benachbarte Ausland ausgeweitet. Wer kann eventuell Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen in der Tatzeit oder auch davor machen? Möglicherweise haben die Täter das Objekt im Vorfeld bereits ausgekundschaftet und fielen dabei auf. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0241/ 9577- 31501 oder 0241/ 9577- 34210 (außerhalb der Bürozeiten) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: