Polizei Aachen

POL-AC: Unfall mit Leichtverletzter in Monschau

Monschau (ots) - Am Donnerstag kam es gegen 9 Uhr auf der Trierer Straße zu einem Unfall mit einer leicht verletzten Person. Eine 39-jährige Autofahrerin befuhr die Straße Am Handwerkszentrum und wollte nach links auf die Trierer Straße abbiegen. Dabei übersah sie den von links kommenden Pkw eines 79- Jährigen. Der fuhr mit seiner 74-jährigen Beifahrerin auf der vorfahrtberechtigten Trierer Straße in Richtung Aachen. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt und nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen. Das Fahrzeug der 39-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: