Polizei Aachen

POL-AC: Achtung dubiose Haustürgeschäfte/ Kripobeamter im Ruhestand hilft seinem Nachbarn

Eschweiler (ots) - Am heutigen Tag klingelte ein Unbekannter bei einem Eschweiler Bürger und bot seine Dienste an. Der Unbekannte bedrängte den Rentner seine Dachrinne durch ihn reinigen zu lassen. Sein im Garten arbeitender Nachbar, ein ehemaliger Kripobeamter, eilte ihm zur Hilfe und der Unbekannte suchte das Weite. Die Polizei warnt nochmals eindringlich vor dubiosen Haustürgeschäften. Es ist immer eine besondere Vorsicht geboten, wenn unaufgefordert Dienstleistungen an der Haustüre angeboten werden. Meist werden diese nicht fachgerecht und in betrügerischer Art und Weise durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: