Polizei Aachen

POL-AC: Polizei überwachte Schulwege: Fast 70 gelbe Karten für Kinder, Eltern und Radfahrer in zwei Stunden

Aachen (ots) - Bei der so genannten Schulwegsicherung hat die Polizei am Montagmorgen in der Zeit von 7 Uhr bis 9 Uhr vor mehreren Schulen in der Stadt kontrolliert.

Dabei hatte sie einiges zu beanstanden. 27 Schulkindern, 28 Eltern und 12 Radfahrern zeigte sie gelbe Karten. Im Klartext: Alle machten was falsch. Darauf wurden sie nett und höflich angesprochen. Fehlten bei einigen Kindern die sicheren Warnwesten oder ging man falsch oder unaufmerksam über die Straße, schaute nicht links und auch nicht rechts, wurden einige Eltern dabei erwischt, dass sie ihre Kinder nicht richtig angeschnallt oder nicht in Kindersitzen untergebracht hat-ten. Bei den meisten der erwischten Radfahrer haperte es an einer funktionierenden Beleuchtung. Entweder tat es die nicht oder sie war erst gar nicht vorhanden.

Gleich vier uniformierte Teams und eine uniformierte Radstreife waren am Morgen eingesetzt. Die Kontrollen werden fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: