Polizei Aachen

POL-AC: Ungewöhnlicher Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Monschau-Mützenich (ots) - Zeit: So., 02.03.2014, gegen 11:10 Uhr

2 Radfahrer befuhren die Straße Plattevenn von den Häusern 7/9 kommend hintereinander in einem Abstand von etwa 10 Metern. Sie passierten eine hoch zu Ross entgegen kommende, 46jährige Monschauerin. Deren Pferd ließ den ersten Radfahrer vorbei, ging dann aber plötzlich seitlich und stieß den zweiten Radfahrer mit seinem Hinterteil um. Leider zog sich der Radfahrer durch den Sturz einige Prellungen zu. Sein Fahrradhelm verhinderte wohl Schlimmeres.

Polizei Aachen Leitstelle / Rck

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: