Polizei Aachen

POL-AC: Kripo ermittelt wegen Brandstiftung

Aachen (ots) - Wegen vorsätzlicher Brandstiftung ermittelt die Aachener Kripo nachdem es gestern Nachmittag in der Herrentoilette im Gymnasium in Kornelimünster gebrannt hat.

Die Feuerwehr hatte den Brand löschen können. Zum Zeitpunkt des Feuers, um 16.45 Uhr, befanden sich etwa 350 Personen auf dem Schulgelände. Hier sollte um 17 Uhr ein Theaterspiel für Kin-der aufgeführt werden. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 500 Euro ge-schätzt.

   --Paul Kemen-- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: