Polizei Aachen

POL-AC: Teures Mountainbike gestohlen; bei Probefahrt Gas gegeben

Aachen (ots) - Ein nagelneues, 3000 Euro teures Mountainbike, hat ein Dieb in einem Aachener Fahrradfachgeschäft gestohlen.

Für ein Mountainbike mit Elektromotor hatte sich der Unbekannte interessiert. Ihm war eine Probefahrt auf der hausinternen Strecke gestattet worden.

Aber anstatt seine Runden zu drehen, fuhr der Mann geradeaus durch den Ausgang nach draußen und gab mächtig Gas. Der Versuch eines Mitarbeiters, den Dieb einzuholen scheiterte.

Der Fahrraddieb soll etwa 20 - 30 Jahre alt und 180 bis 190 cm groß sein. Er hat braune, kurze Haare. Er trug eine Baseballkappe und eine gelbe adidas-Jacke. Insgesamt wirkte der Mann ungepflegt. Er sprach deutsch mit leichtem Aachener Singsang.

   --Paul Kemen-- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: