Polizei Aachen

POL-AC: Polizei sucht Sexualtäter mit neogrünem Rucksack

Aachen (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff auf eine Frau in der Parkanlage zwischen der Überführung Erzbergerallee und Maria-Montessori-Schule sucht die Polizei den Täter.

Die Tatzeit war am vergangenen Mittwoch, dem 29. Januar, um kurz vor 11 Uhr. Die Frau ging über den Fußweg in Richtung der dortigen Schule, als der Mann sie sexuell belästigte. Als sie darauf hin schrie, flüchtete der Mann in Richtung Überführung Erzbergerallee.

Der etwa 30 Jahre alte Mann ist um die 175 cm groß und hat eine normale Statur. Er ist hellhäutig und hat ein osteuropäisches Erscheinungsbild. Seine Haare sind kurz geschoren und schimmern blond. Er war während der Tat bekleidet mit einem schwarz-weißen Sweatshirt, einer schwarzen Jogginghose und hellen Turnschuhen. Er hatte einen auffällig neongrünen Rucksack dabei.

Hinweise bitte an die Kripo in Aachen unter der Telefonnummer 0241 - 9577 31201 oder außerhalb der Bürozeit 0241 - 9577 34210.

   --Paul Kemen-- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: