Polizei Aachen

POL-AC: Ein verletzter Radfahrer und drei verletzte Pkw- Insassen nach Unfällen

Stolberg (ots) - Am Freitag (31.Januar) Nachmittag gegen 13.20 Uhr stieß ein 12- jähriger Radfahrer seitlich gegen ein fahrendes Fahrzeug und verletzte sich leicht. Das Kind befuhr die Mauerstraße in Richtung Cockerillstraße und wollte nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei übersah es das Auto eines 88- Jährigen, der den Radfahrer überholte. Das Kind stieß mit dem Rad hinten gegen das Auto, kam zu Fall und verletzte sich leicht. Die Mutter nahm den Jungen in ihre Obhut und wollte gegebenenfalls selbstständig einen Arzt aufsuchen.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (2.Februar) kam gegen 1.20 Uhr ein Autofahrer auf der Europastraße ins Schleudern und geriet in den Gegenverkehr. Bei dem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt. Ein 21- jähriger Autofahrer befuhr die Europastraße aus Richtung Zweifaller Straße, als er hinter dem Tunnel in der Linkskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Nachdem das Fahrzeug gegen den Bordstein stieß, geriet es ins Schleudern. Ein entgegenkommender 52- jähriger Autofahrer versuchte noch vergeblich, dem Fahrzeug auszuweichen. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurden der 52- jährige Stolberger und seine 17- jährige Beifahrerin leicht verletzt. Die ebenfalls 17- jährige Beifahrerin des 21- Jährigen erlitt einen Schock und wurde vor Ort durch Rettungssanitäter behandelt. Die beiden leicht Verletzten wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Da ein Alkotest bei dem 21- jährigen Autofahrer einen Wert von etwa 0,4 Promille anzeigte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 16.000 Euro geschätzt. Die Europastraße wurde auf dem Teilstück von der Zweifallerstraße bis zum Schellerweg bis etwa 4 Uhr gesperrt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt und die Unfallstelle von ausgelaufenen Betriebsstoffen gesäubert werden.

   -- Sandra Schmitz -- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21212
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: