Polizei Aachen

POL-AC: Mofafahrerin leicht verletzt nach Unfall

Stolberg (ots) - Heute (23.Januar) morgen gegen 7.50 Uhr verunglückte eine 15- jährige Stolbergerin mit ihrem Mofa auf der Leuwstraße und verletzte sich leicht. Die Jugendliche befuhr die Leuwstraße aus Richtung Vicht in Richtung Mausbach und rutschte nach eigenen Angaben aufgrund von Straßenglätte mit dem Vorderrad weg. Sie verlor die Kontrolle über das Mofa, fuhr gegen ein geparktes Auto und stürzte. Dabei zog sie sich dem ersten Anschein nach leichte Verletzungen zu. Sie wurde in Begleitung ihrer Mutter zur Beobachtung und Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt.

   -- Sandra Schmitz -- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21212
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: