Polizei Aachen

POL-AC: Beim Benzindiebstahl drei Männer festgenommen

Aachen (ots) - Die Polizei hat am Dienstagabend in einer Tiefgarage in der Passstraße drei Männer festnehmen können, die gerade dabei waren, Benzin aus geparkten Autos abzuzapfen. Die Männer ( 23, 31 und 43 Jahre alt) stammen aus Landgraaf und Bruns-sum im benachbarten niederländischen Grenzgebiet.

Ein Zeuge, der die Männer beobachtet hatte, wies der Polizei die richtige Spur. Das Trio scheint sich auf Benzindiebstähle spezialisiert zu haben. Jedenfalls hatten sie umfangreiches Werkzeug zum Abzapfen von Sprit dabei.

Für einen der Täter bestand bereits ein Haftbefehl wegen fortgesetzten Diebstahls. Sein Komplize wurde dagegen in den Niederlanden per Haftbefehl gesucht.

Das Auto, mit dem die Männer angereist waren, wurde sichergestellt. Die Ermittlungen laufen

   --Paul Kemen-- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: