FW-MH: Gebäudebrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Gemeldeter Gebäudebrand am Sonntagmorgen in Heißen Gegen 08:25 Uhr wurde der ...

Polizei Braunschweig

POL-BS: Autofahrer rutscht von der Kupplung und prallt gegen Hauswand

Braunschweig (ots) - 01.12.16, 10.00 Uhr Braunschweig, Guntherstraße

Leicht verletzt wurden am Vormittag die beiden Insassen eines Autos, dessen Fahrer auf einem Grundstück der Guntherstraße gegen eine Hauswand prallte.

Der 92-Jährige war nach eigenen Angaben beim Einbiegen auf den Parkplatz von der Kupplung seines Wagens gerutscht. Der Mann und seine Ehefrau kamen zur Behandlung in eine Klinik.

Der Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Auch die Wand des Wohnhauses ist beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de
Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: