Polizei Braunschweig

POL-BS: Unfallflucht auf dem John-F.-Kennedy-Platz - Zeugenaufruf

Braunschweig (ots) - 07.10.16, 08.00 Uhr Braunschweig, John-F.-Kennedy-Platz

Unter der Rufnummer 0531 476 3935 sucht der Verkehrsunfalldienst Zeugen für eine Karambolage am Morgen auf dem John-F.-Kennedy-Platz.

Gegen 08.00 Uhr musste eine 34-jährigen Autofahrerin, unterwegs von der Auguststraße in Richtung Heidberg, einem von der Kurt-Schumacher-Straße kommenden hellen Kleinwagen ausweichen. Die Frau prallte mit ihrem Wagen gegen den rechten Bordstein, überfuhr eine Verkehrsinsel und touchierte zusätzlich zwei Verkehrsbaken der Baustellenabsicherung. Der Schaden dürfte mehrere Tausend Euro ausmachen. Eine Berührung zwischen den Fahrzeugen gab es nicht.

Der Fahrer oder die Fahrerin des Kleinwagens flüchtete vom Unfallort. Zur Zeit ist die Lichtsignalanlage der Kreuzung wegen Bauarbeiten abgeschaltet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: