Polizei Braunschweig

POL-BS: Damenfahrrad mit Kindersitz sichergestellt - Zeugenaufruf

POL-BS: Damenfahrrad mit Kindersitz sichergestellt - Zeugenaufruf
Wem gehört das Damenfahrrad "Falter" mit Kindersitz?

Braunschweig (ots) - 13.08.16, 03.15 Uhr Braunschweig, Hamburger Straße

Aufmerksam reagierte ein Mitarbeiter, der in der Nacht zum Samstag (13.08.) den Flohmarkt an der Hamburger Straße vorbereitete. Der Zeuge beobachtete gegen 03.00 Uhr einen Mann, der das abgebildete Damenrad "Falter" mit montiertem Kindersitz an frühe Marktbesucher verkaufen wollte.

Als der Zeuge näher kam, flüchtete der Unbekannte zu Fuß. Das Damenrad samt Kindersitz ließ er zurück. Obwohl bislang keine Anzeige vorliegt, gehen die Ermittler davon aus, dass es sich bei dem sichergestellten Fahrrad um Diebesgut handelt.

Hinweise zur Herkunft des Fahrrades nimmt das Polizeikommissariat Nord unter der Rufnummer 0531 476 3315 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: