Polizei Braunschweig

POL-BS: Wer kann etwas zum Verbleib des gestohlenen Schmucks sagen?

POL-BS: Wer kann etwas zum Verbleib des gestohlenen Schmucks sagen?
Panzergliederarmband aus 585er Gelbgold.

Braunschweig (ots) - 21.07.16, 16.00 bis 17.00 Uhr Braunschweig, Dibbesdorf

Am 21.07. ließen Diebe aus einem Haus in Dibbesdorf Bargeld und Schmuck im Wert von mindestens 5.000 Euro mitgehen. Vermutlich drangen die Täter über die Terrasse in die Räume ein, während die Wohnungsinhaberin im Garten arbeitete. (wir berichteten)

Bei dem entwendeten Schmuck handelt es sich unter anderem um ein Panzergliederarmband aus 585er Gelbgold und um eine Damenarmbanduhr eines unbekannten Herstellers mit einem glatten Armband aus Weißgold. Von diesen Gegenständen sind Fotos in allerdings nur schlechter Qualität vorhanden.

Hinweise zum Verbleib des Schmucks nimmt die Polizeistation in Volkmarode unter der Rufnummer 0531 2361766 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: