Polizei Braunschweig

POL-BS: Unfall mit hohem Schaden - Wer hatte "Grün"?

Braunschweig (ots) - 31.07.16, 22.33 Uhr Braunschweig, Steinweg

Bei dem Zusammenstoß zweier Autos an der Einmündung Steinweg, Schöppenstedter Straße entstand Sonntagnacht Schaden in Höhe von mehr als 10.000 Euro. Beide Fahrer wollen bei "Grün" gefahren sein.

Unter der Rufnummer 0531 476 3935 sucht der Verkehrsunfalldienst dringend Zeugen.

An der Karambolage beteiligt waren ein 33-jähriger Seatfahrer, der von der Schöppenstedter Straße nach links in den Steinweg einbiegen wollte und eine 18 Jahre alte Polofahrerin, die aus Richtung Theater kam.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: