Polizei Braunschweig

POL-BS: Motorroller brannte vor Mehrfamilienhaus

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 03.07.16, 22.35 Uhr

Durch einen Brand wurde am späten Sonntagabend ein vor dem Mehrfamilienhaus Dresdenstraße 25 abgestellter Motorroller komplett zerstört.

Ein Anwohner hatte das lichterloh brennende Zweirad kurz nach 22.30 Uhr entdeckt und die Feuerwehr alarmiert.

Die Brandursache steht nach ersten Ermittlungen der Polizei noch nicht fest. Möglicherweise wurde das Feuer vorsätzlich gelegt. Auch ein technischer Defekt ist nicht auszuschließen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: