Polizei Braunschweig

POL-BS: Einbrecher entwenden Werkzeug für 40 000 Euro

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 14.03.16

Diverse Werkzeuge und Geräte im Wert von etwa 43 000 Euro entwendeten Einbrecher aus den Räumen einer Autowerkstatt in der Sudetenstraße. Die genaue Beute steht noch nicht fest.

Über eine Zufahrt der Firma Conrad dürften die Täter in der Zeit zwischen Sonntag, 11.00 Uhr und Montagmorgen zu der dahinter liegenden Firma gelangt sein.

Hier schlugen sie eine Türverglasung ein und gelangten dann in die Räume. Der Abtransport des Diebesgutes dürfte mit einem größeren Fahrzeug erfolgt sein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de
Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: