POL-BS: Männer auf Diebestour

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 10.03.16, 18.50 Uhr

Diebstähle in drei Geschäften werden zwei Männern im Alter von 20 und 23 Jahren vorgeworfen, die am Donnerstagabend in der Innenstadt erwischt wurden.

Einer Mitarbeiterin waren die Verdächtigen aufgefallen, weil einer in der Umkleidekabine offenbar die Sicherungsetiketten von Waren entfernt hatte.

Polizeibeamte fanden in den Taschen der Beschuldigten weitere Bekleidung und Gegenstände im Wert von über 300 Euro die offenbar aus anderen Geschäften stammten.

Währende der Jüngere die Diebstähle einräumte bestritt sein Begleiter die Taten. Beide wurden zunächst vorläufig festgenommen und ins Polizeigewahrsam eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: