POL-BS: Dieb ließ 2.000 Euro aus Geldautomaten mitgehen - Fahndung mit Bild

POL-BS: Dieb lieà 2.000 Euro aus Geldautomaten mitgehen - Fahndung mit Bild
Wer kennt den mutmaßlichen Dieb? Hinweise an die Polizei Braunschweig.

Braunschweig (ots) - 22.10.15, 11.00 Uhr Braunschweig, Bohlweg

Wegen Diebstahls von 2.000 Euro aus dem Ausgabeschacht eines Geldautomaten ermittelt die Polizei gegen den abgebildeten Mann. Der Unbekannte steht im dringenden Verdacht, am 22. Oktober 2015 das einer 62-jährigen Frau gehörende Geld an sich genommen zu haben.

In dem Glauben, der Automat habe den laufenden Auszahlungsvorgang abgebrochen, hatte sich die Frau zunächst abgewandt. Der Beschuldigte griff zu, als der Geldautomat die Summe schließlich freigab. Ein Ermittlungsrichter gab die Fotos aus den Überwachungskameras der Bank jetzt zur Veröffentlichung frei.

Hinweise auf den mutmaßlichen Dieb nimmt das Polizeikommissariat Mitte unter der Rufnummer 0531 476 3115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: