Polizei Braunschweig

POL-BS: Klarinette sichergestellt - Zeugenaufruf

POL-BS: Klarinette sichergestellt - Zeugenaufruf
Klarinette "Yamaha",Typ 457-20, mit Tragetasche in Braunschweig sichergestellt. Wer kann Hinweise geben?

Braunschweig (ots) - 27.01.16, 14.37 Uhr Braunschweig, Innenstadt

Eine Klarinette Yamaha, Typ 457-20, im Wert von etwa 1.300 Euro, haben Polizeibeamte am Mittwoch in einem Musikgeschäft in der Innenstadt sichergestellt.

Ein 28-Jähriger hatte dort versucht, das Musikinstrument zu verkaufen. Einen Eigentumsnachweis konnte der Mann nicht vorlegen. Er will die Klarinette bereits vor einigen Jahren von einem Verwandten geschenkt bekommen haben.

Das Instrument liegt in einem schwarzen Koffer mit Aufdruck "Yamaha" mit passgenauem Einsatz für die Einzelteile. Der Koffer ist mit Rückentrageriemen ausgestattet.

Hinweise zur Herkunft der Klarinette nimmt die Polizei in der Münzstraße unter der Rufnummer 0531 476 3115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: