Polizei Braunschweig

POL-BS: Falsche Wasserwerker unterwegs

Braunschweig (ots) - Am frühen Freitagnachmittag suchten zwei unbekannte Täter eine Wohnung in der Mauernstraße auf, gaben sich gegenüber des älteren Mieters und einer weiteren anwesenden Person fälschlicher Weise als Wasserwerker aus. Während die beiden Männer für reichlich Ablenkung sorgten, in dem sie Wasserhähne aufdrehen ließen, hat sich vmtl. ein dritter Täter unbemerkt Zugang zur Wohnung verschafft und die Gelegenheit genutzt, um Schmuck der Wohnungsnehmer zu entwenden.

Aus diesem Grund warnt die Polizei zum wiederholten Male vor solchen Trickdieben. Die Wohnungsbesitzer sollten Handwerker, Wasserwerker etc., welche sich nicht über ihre Wohnungsgesellschaft ordnungsgemäß angemeldet haben, nicht unbedarft in die Wohnung einlassen, sondern sich zuvor an ihre Wohnungsgesellschaft oder aber an die Polizei wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: