Polizei Braunschweig

POL-BS: 73-Jährige nach Zimmerbrand im Krankenhaus

Braunschweig (ots) - 18.01.16, 09.50 Uhr Braunschweig, Otto-von-Guericke-Straße

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Vormittag in einer Einzimmer-Wohnung im achten Stockwerk des Hochhaus an der Otto-von-Guericke-Straße zu einem Brand. Zeugen hatten den Brandmelder in der Wohnung gehört und den Hausverwalter informiert. Dieser alarmierte die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte retteten die 73-jährige Bewohnerin aus der verqualmten Wohnung im achten Stockwerk und löschten den Brand. Die Frau musste mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

Durch das Feuer wurde das Mobiliar in der Wohnung in Mitleidenschaft gezogen, die durch Rauchgasniederschlag bis auf weiteres unbewohnbar ist. Die Höhe des Schadens steht noch abschließend fest.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: