Polizei Braunschweig

POL-BS: Gesuchter Heiko Nagel in Frankfurt festgenommen

Braunschweig (ots) - Braunschweig/Frankfurt/Main 17.01.2016

Der als mutmaßlicher Mörder gesuchte 47-jährige Heiko Nagel konnte in der Nacht zum Sonntag in Frankfurt am Main festgenommen werden.

Am dortigen Hauptbahnhof war der Verdächtige einer Streife der Bundespolizei aufgefallen und einer Personenkontrolle unterzogen worden. Dabei stellten die Beamten fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag.

Er ist dringend verdächtig, in der Nacht zum 07. Januar seine 50 Jahre alte Lebensgefährtin in ihrer Wohnung in der Braunschweig Innenstadt getötet zu haben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de
Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: