Polizei Braunschweig

POL-BS: Erneuter Fahndungsaufruf nach Tatverdächtigem Heiko N.

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 14.01.16

Die Polizei Braunschweig bittet erneut um Hinweise auf den immer noch flüchtigen 47 Jahre alten Heiko N., der im dringenden Verdacht steht, in der Nacht zum vergangenen Donnerstag eine 50-Jährige in ihrer Wohnung getötet zu haben.

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat einen Haftbefehl wegen Mordes erwirkt.

Meldungen, dass sich der Gesuchte speziell im Bereich seines Geburtsortes oder im Spreewald aufhält und die Polizei dort gezielt ermittelt, können nicht bestätigt werden. Hinweise unter Tel. 0531/476 2516.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: