Polizei Braunschweig

POL-BS: Wohnungseinbrüche und Diebstähle

Braunschweig (ots) - Am Freitag im Lauf des Tages drangen unbekannte Täter in eine Wohnung im östlichen Ringgebiet ein. Sie brachen die Wohnungstür auf und erbeuteten elektronische Geräte und Bargeld im Gesamtwert von ca. 1.000 Euro.

Im westlichen Ringgebiet drangen unbekante Täter nach Aufhebeln der Haustür in eine Wohnung ein und entwendeten dort Schmuck von bisher unbekanntem Wert.

Vom Parkplatz Ohefeld in der Vorwerksiedlung entwendeten unbekannte Täter einen dort abgeparkten silbergrauen Pkw Audi A6 Avant mit den Kennzeichen WOB-FN 612.

In der Weststadt brachen Diebe die Heckklappe eines VW Caddy auf, drangen in das Fahrzeug ein und entwendeten dort vorgefundenes Fahrzeugzubehör (Wagenheber, Warnlampe) sowie ein mobiles Navigationsgerät und eine Werkzeugkiste.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Braunschweig unter Telefon 0531-4762517.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: