Polizei Braunschweig

POL-BS: Ladendiebe wollten Schnapsflaschen

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 02.06.15

Auf Alkohol hatten es Ladendiebe am Dienstagabend kurz vor Geschäftsschluss abgesehen.

Zwei Mitarbeiter eines Marktes in der Bugenhagenstraße verfolgten einen 44-Jährigen bis zum Altstadtring und übergaben ihn dort der alarmierten Polizei. Der Mann hatte Whisky-Flaschen für 112 Euro gestohlen. Er gab an, dass er eigentlich mit seiner EC-Karte bezahlen wollte, diese aber verloren hätte.

Eine andere Geschmacksrichtung hatte ein 31-Jähriger, der in einem Geschäft am Bienroder Weg erwischt wurde. Er hatte sechs Flaschen Raki entwendet und gab die Tat sofort zu. Als Motiv gab er an, alkoholkrank zu sein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: