Polizei Braunschweig

POL-BS: Unbekannte entwendeten Meerschweinchen

Braunschweig (ots) - Braunschweig, OT Kralenriede 29.12.14

Aus einem Garten am Wartheweg wurden aus mehreren Stallungen zehn Meerschweinchen und ein Kaninchen entwendet. Zwei weitere Meerschweinchen lagen tot in einem Käfig.

Die Hobbyzüchterin hatte die Tiere letztmalig am Sonntagmorgen gefüttert und die Tat am Montagmorgen festgestellt.

Da die Ställe verschlossen waren schließt sie ein Abhanden kommen durch Raubtiere aus. Der Schaden wird mit etwa 300 Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: