Polizei Braunschweig

POL-BS: Container brannten in der Weststadt

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 23.12.14

Gleich mehrere brennende Wertstoffcontainer musste die Feuerwehr in der Nacht zum Dienstag in der Weststadt löschen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Anwohner hatten gegen Mitternacht zwei Brandstellen in der Elsterstraße und am Fuhneweg entdeckt und die Feuerwehr alarmiert.

Trotz des schnellen Einsatzes wurden zwei Großcontainer und vier Biotonnen komplett zerstört. Ein Baum wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Ein daneben geparktes Auto konnte noch rechtzeitig entfernt werden.

Eine knappe Stunde später brannte erneut ein Container am Fuhneweg und wurde dadurch total beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: