Polizei Braunschweig

POL-BS: Unfall im Ölper Kreuz - Totalschaden

Braunschweig (ots) - 17.12.14, 17.45 Uhr Braunschweig, A392

Nur noch Schrottwert hat der Wagen eines 30-jährigen Autofahrers nach einer Karambolage im Ölper Kreuz. Der Mann hatte sich am Abend auf dem Zubringer von der A391 auf die A392 mit seinem VW um die eigene Achse gedreht, war nach links von der Autobahn abgekommen und gegen die Schutzplanke geprallt. Fahrer und Beifahrerin blieben unverletzt. Der Wagen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Schaden macht mehrere Tausend Euro aus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: