Polizei Braunschweig

POL-BS: Brandopfer starb an Rauchgasvergiftung

Braunschweig (ots) - 08./17.12.14 Braunschweig, Lange Straße/ Radeklint

Der bei einem Brand am Radeklint (wir berichteten) durch eine Rauchgasvergiftung schwer verletzte Wohnungsinhaber ist in der Nacht zum Mittwoch in einer Klinik gestorben. Rettungskräfte hatten am 08.12. den bereits bewusstlosen 59-Jährigen nach dem Aufbrechen der Tür in der völlig verqualmten Wohnung gefunden. Ursache für das Feuer war angebranntes Essen. Ein Verschulden Dritter schließen die Ermittler aus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de
Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: