Polizei Braunschweig

POL-BS: Rentnerin nach Geldabhebung bestohlen

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 11.12.14, 11.00 Uhr

Die Handtasche mit mehr als 1000 Euro Bargeld und persönlichen Sachen und Papieren wurde einer 87-Jährigen beim Einkaufen in einem Lebensmittelgeschäft auf der Kastanienallee gestohlen.

Die Braunschweigerin hatte am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, zunächst einen größeren Bargeldbetrag bei der Bank abgehoben und ging dann einkaufen. Ihre Tasche legte sie in den Einkaufswagen.

Nur wenige Sekunden habe sie sich weggedreht, um Bananen auszusuchen und musste dann sofort feststellen, dass ein Dieb zugegriffen hatte.

Möglicherweise wurde die Rentnerin beim Geld abheben in der Bank beobachtet und dann gezielt verfolgt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: