Polizei Braunschweig

POL-BS: Einbrecher kam am Vormittag

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 01.12.14, 09.30 - 12.30 Uhr

Die Abwesenheit der Bewohner nutzte ein Einbrecher am Montagvormittag, um in eine Wohnung im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Heinrichstraße einzudringen.

Der Täter durchstöberte offenbar in aller Ruhe sämtliche Räume, öffnete alle Behältnisse und entwendete einen vierstelligen Bargeldbetrag und Schmuck.

Die Wohnungseingangstür war massiv aufgehebelt worden, so dass das komplette Schießblech samt Schrauben heraus brach. Eine weitere abgeschlossene Tür in der Wohnung wurde ebenfalls aufgebrochen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: