Polizei Braunschweig

POL-BS: Kleinwagen gerammt - Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Braunschweig (ots) - 25.11.14, 12.45 bis 21.35 Uhr Braunschweig, Celler Straße

Erheblich demoliert wurde Dienstagnachmittag, vermutlich durch einen Lastwagen, ein an der Celler Straße in Höhe des Krankenhauses abgestellter Ford KA. Der Schaden dürfte mehr als 4.000 Euro ausmachen. Die Autofahrerin hatte ihren Wagen zwischen 12.45 Uhr und 21.35 Uhr auf dem Parkstreifen in Richtung stadteinwärts abgestellt. Das Schadenbild an ihrem Ford lässt auf einen Lastwagen als Verursacher schließen. Wer Hinweise geben kann, sollte sich unter der Rufnummer 0531 476 3935 mit dem Verkehrsunfalldienst in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: