Polizei Braunschweig

POL-BS: Polizei sucht Dieb mit Überwachungsbild

POL-BS: Polizei sucht Dieb mit Überwachungsbild
Mutmaßlicher Gelddieb in Geschäft

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 25.11./20.1014

Mit dem jetzt zur Veröffentlichung frei gegebenen Bild einer Überwachungskamera, das einen Mann nach dem Diebstahl einer Geldbörse zeigt, sucht die Polizei den Täter.

Am Montag, 20. Oktober, kurz nach 15.30 Uhr, hatte der Tatverdächtige den Verkaufsraum eines Geschäftes in der Münzstraße betreten und den allein anwesenden Inhaber mit einem ausgebreiteten Stadtplan abgelenkt.

Als der Fremde weg war, stellte der Geschädigte fest, dass seine Geldbörse mit einem vierstelligen Bargeldbetrag und Papieren von einem Tisch entwendet worden war.

Ein ähnlicher Vorfall hatte sich etwa eine Stunde zuvor in einem Büro am Altewiekring zugetragen, wo ebenfalls ein Fremder in die Räume drängte und anschließend ein Portemonnaie mit Geld fehlte.

Der Gesuchte soll möglicherweise italienisch gesprochen haben. Er ist ca. 1,75 Meter groß, südländisches Aussehen, schwarze Haare und kurzer Vollbart. Trug eine dunkelblaue Kapuzenjacke mit weißem Reißverschluss und helle Jeans. Hinweise an Kriminaldauerdienst, Tel. 0531/476 2516.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de
Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: