Polizei Braunschweig

POL-BS: Verschätzt

Braunschweig (ots) - 09.11.14, 20.31 Uhr Braunschweig, Ernst-Amme-Straße

Zwei abgestellte Autos demolierte am Sonntagabend ein 54-Jähriger bei dem Versuch seinen eigenen Wagen auf einem Parkplatz an der Ernst-Amme-Straße einzuparken. Dabei verursachte der Mann einen Schaden von mehreren Tausend Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten Polizeibeamte fest, dass der Fahrer eine deutliche Alkoholfahne hatte. Dem Beschuldigten wurde eine Blutprobe entnommen. Das Ergebnis steht aus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: