Polizei Braunschweig

POL-BS: Radfahrerin gegen Linienbus - Zeugenaufruf

Braunschweig (ots) - 14.03.14, 13.23 Uhr Braunschweig, Bohlweg, Steinweg

Auf der Kreuzung Bohlweg, Steinweg stießen gegen 13.23 Uhr ein Bus der Linie 416 und eine Fahrradfahrerin zusammen. Die 60-jährige Frau stürzte im Bereich der Straßenbahngleise auf die Fahrbahn und zog sich Prellungen zu. Die Verletzte wurde mit einem Krankenwagen zum Arzt gebracht.

Widersprüchlich sind die Angaben, die der 54-jährige Busfahrer, unterwegs in Richtung Theater, und die Fahrradfahrerin zum Unfallhergang machten. Daher sucht der Verkehrsunfalldienst dringend Zeugen, die sich unter der Rufnummer 0531 476 3935 mit den Beamten in Verbindung setzen sollten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: